Monster 1983 T-Shirts
ZwienachtPoltergeist (Das Original)SliverDie sanften UngeheuerDarkside ParkPorterville 01: “Von Draußen”Der Kuss vor dem TodeTerminal 3 – Was im Verborgenen liegtWir haben schon immer im Schloss gelebtTotenernte (Ondragon 2)Menschenhunger (Ondragon 1)Porterville: Edition I (Folgen 1-6)

Hendrik Buchna

Hendrik Buchna

Darkside ParkPorterville 07: “Götterdämmerung”Porterville Edition III (Folgen 13-18)Porterville Edition II (Folgen 7-12)Porterville 14: “Die Akte Richthofen”

Hendrik Buchna

Hendrik Buchna, geboren in Hamburg, studierte Kunst (Schwerpunkt Film und Medienwissenschaft), Germanistik und Psychologie (Schwerpunkt Kognition und Kommunikation). Im Rahmen seiner filmpraktischen Ausbildung entstanden der Dokumentarfilm „180 Grad“ und der Kurzfilm „antikörper“ (Drehbuch/Regie), die jeweils auf Festivals uraufgeführt wurden. Nach erfolgreichem Studienabschluss Beginn einer Doktorarbeit in Literaturwissenschaft, die er 2006 zugunsten seiner Tätigkeit als freier Schriftsteller und Drehbuch-Autor unterbrach. Seither arbeitete er unter anderem für Sony Music Entertainment, Oliver Rohrbecks Lauscherlounge, Lübbe Audio, Psychothriller GmbH, Audionarchie und den Kosmos Verlag.

Buchna war maßgeblich am preisgekrönten Hörbuchthriller-Epos „Darkside Park“ beteiligt, für das er neben einer grundlegenden Chronik auch mehrere Episoden verfasste.

Seit 2011 gehört er dem festen Autoren-Ensemble von Deutschlands erfolgreichster Jugendkrimi-Serie „Die drei ???“ an. Bereits in seinem Premierenjahr wurde ihm der Publikumspreis „Das Goldene Fragezeichen“ als „Bester ???-Autor des Jahres“ verliehen. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen und wurden mehrfach mit der Goldenen Schallplatte prämiert.

Darüber hinaus ist Hendrik Buchna als Lektor für die Literatur der Psychothriller GmbH verantwortlich.

> Zur Webseite von Hendrik Buchna

> Unsere Autoren im Überblick

Darkside ParkPorterville 07: “Götterdämmerung”Porterville Edition III (Folgen 13-18)Porterville Edition II (Folgen 7-12)Porterville 14: “Die Akte Richthofen”

Möchtest du jetzt sofort ohne eReader, ohne Download, ohne App kostenlos ein Buch aus dem Psychothriller.Club lesen?

> Ja, kostenlos lesen
> Zum Verlag